Mauersanierung in Ennetbaden

Ein gelungenes Beispiel der teilnehmenden Planung des KCBW ist die Mauersanierung an der orographisch rechten, Ennetbadener Limmatseite im Gebiet 'Oberdorf' (Limmatauweg 4-8).
Beim Wiederaufbau der wegen Hochwasser eingestürzten Mauer wurde auf Betreiben des KCBW mit Hilfe von Buhnen und grossen Steinblöcken Widerwasser geschaffen, welche dem Kanusport, dem Gewässerschutz (Anreicherung des Wassers mit Sauerstoff) sowie dem Schutz der Ufermauer vor Ersosion und Hochwasser dienen.